20 Follower
94 Ich folge
Eliana

Elinas Bücherwelt

Bücher und so? :) Rest kommt ich richte mich erst ein :*

 http://elinasbuecherwelt.blogspot.de/

Wenn die Nacht in Scherben fällt - Anika Beer

"Hilfe!",rief sie,aber ihre Stimme kam nicht weit in der zähflüssigen Dunkelheit."Jari, wo bist du?" Verzweifelt griff sie um sich. Es musste doch einen Weg hier raus geben, irgendwie.... Seite 316
 

 In Wenn die Nacht in Scherben fällt geht es um die Träume von uns Menschen. Jeder Mensch hat seine eigene Traumkammer und die Katzen, die Wächter der Träume passen auf das sich niemand in seinen Träumen verirrt und man wieder zurück kommt. Dennoch passiert das unfassbare, Jari gerät ins Nachtglass und kann von dort nicht mehr ohne die Hilfe von Klarträumerin Nele zurück. Klingt eigentlich ganz einfach, ist es aber nicht, denn so ohne weiteres kann Nele das auch nicht alleine schaffen und so ist sie dankbar als ihr der zwielichtige Seth, seine Hilfe anbietet. Doch kann sie ihm auch wirklich vertrauen? Was geschieht mit Jari wenn sie versagt?

Wenn ich ehrlich bin hat mir stellenweise ein wenig die Spannung gefehlt. Ruhig aber trotzdem schön geschrieben, plätschert die Erzählung über die ersten 200 Seiten dahin. Wir lernen Nele kennen, eine wunderbare Romanfigur mit blauen Haaren und grün-pinken!!Strähnen. Mit Nele konnte ich mich auch sehr schnell anfreunden. Ich mochte ihre leicht flippige Art und das sie ziemlich mutig an alle gestellten Aufgaben heranging. Endlich mal eine stärkere weibliche Hauptfigur die nicht so sehr auf männliche Hilfe angewiesen war. Sowas mag ich. Auch sonst ist Nele ein toll gezeichneter Charakter mit Stärken und auch Schwächen.

Jari, der zweite im Bunde tat mir Anfangs eher leid aber das wandelte sich im Buchverlauf, den Jari ist zum Glück auch kein Schwächling. Er hat es wirklich nicht leicht und ich möchte ehrlich gesagt nicht mit ihm tauschen. Mit seinen Eltern hat er nicht gerade das große Los gezogen und er muss sprichwörtlich einiges einstecken, trotz alledem ist Jaris ein liebenswerter Junge den man gerne zum Freund haben will. Ich mochte ihn.

Seth ist ein Charakter den man jetzt weder als besonders gut noch schlecht einstufen kann. Er hat eine charmante und liebenswerte Art, kann jedoch auch listig und verschlagen sein. Seth`s Rolle ist dem Leser auch ziemlich schnell klar. Irgendwie musste ich bei seiner Beschreibung immer an Inu Yasha (Anime) denken. Wenn ihr das Buch lest wisst ihr bestimmt wieso.

Der Schreibstil hat mir gefallen, sehr flüssig und vor allem sehr bildhaft hat die Autorin ihre Geschichte um die Traumwelt erzählt. Schon in "Als die schwarzen Feen kamen" ist es ihr gelungen , mich mit diesem Stil an ihre Geschichte zu binden, zu fesseln und zu begeistern. Auch dieses mal hat sie es wieder geschafft. Einzig ein wenig mehr Spannungsmomente in der Handlung hätte ich mir dabei gewünscht. einen kleinen Kritikpunkt habe ich leider trotzdem, denn mir wurde bis zum Schluss nicht klar was nun mit Jaris Eltern geschehen ist. Das ging leider etwas in der Erzählung unter und ich konnte es erst beim nochmaligen lesen herausfiltern.

Wenn die Nacht in Scherben fällt ist ein schöner, solider Roman über Träume und seine möglichen Gefahren. Ich hätte mir ein wenig mehr Spannungselemente gewünscht, vor allem in der ersten Buchhälfte. Leider kam aber erst ab der Mitte etwas mehr Drive in die Erzählung, dann hat es aber auch richtig Spaß gemacht zu lesen. Für Leser ab 14 ist es auf jedenfall geeignet und auch für junggebliebene die Lust auf eine interessante Geschichte mit liebenswerten Charakteren haben. Actionfans kann ich nur bedingt zu diesem Buch raten.


                 Wenn die Nacht in Scherben fällt erhält 4 von 5 möglichen Schmetterlingen

Von meiner Seite: 

http://elinasbuecherwelt.blogspot.de